Weiter auf globalem Wachstumskurs

Renault startet Fertigung des Fluence in Malaysia Renault und Tan Chong Motors werden künftig gemeinsam die Stufenh...

22. Mai 2014

Renault startet Fertigung des Fluence in Malaysia

Renault Fluence

Renault und Tan Chong Motors werden künftig gemeinsam die Stufenhecklimousine Renault Fluence in Malaysia produzieren.

Gilles Normand, Vorsitzender für die Region Asien-Pazifik der Renault Gruppe, und Dato Tan Heng Chew, Executive Deputy Chairman und Group Managing Director der Tan Chong Motors Holdings Berhad, unterzeichneten heute ein entsprechendes Abkommen. Dieses sieht außerdem den Ausbau des Händlernetzes in Malaysia vor. Mit der Vereinbarung weitet Renault seine globale Expansion weiter aus und stärkt seine Position auf dem schnell wachsenden südostasiatischen Markt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kooperation mit Tan Chong Motors weiter ausbauen können. Das Unternehmen hat sich bei der Fertigung für unseren Allianzpartner Nissan bereits bestens bewährt“, erklärte Gilles Normand. „Das Abkommen läutet den Beginn einer neuen Etappe für Renault in Malaysia ein, wo wir unter den europäischen Volumenherstellern bis 2018 den dritten Platz anstreben“, so Normand weiter.

„Da sich der malaysische Automarkt immer stärker für ausländische Hersteller öffnet, begrüßen wir die Übereinkunft mit einer führenden europäischen Marke wie Renault außerordentlich“, ergänzte Dato Tan Heng Chew.

Markt mit hohem Wachstumspotenzial

Die Vereinbarung ermöglicht es Renault, seine Präsenz und seine Bekanntheit auch über die malaysischen Grenzen hinaus in ganz Südostasien auszubauen, einer Weltregion mit hohem Wachstumspotenzial. Malaysia selbst verfügt über die drittstärkste Wirtschaft der Region nach Thailand und Indonesien und weist in den vergangenen 30 Jahren ein jährliches Wirtschaftswachstum von durchschnittlich fünf Prozent auf. Der Lebensstandard des 28-Millionen-Einwohner-Landes zählt zum höchsten in Südostasien. Dies schlägt sich auch im Automobilmarkt nieder, der 2013 um mehr als fünf Prozent auf 645.000 verkaufte Fahrzeuge wuchs.

Wichtiger Impulsgeber für den malaysischen Markt

Der Marktstart des Renault Fluence markiert die erste Stufe der weiteren Wachstumsstrategie der französischen Marke für Malaysia und Südostasien. Renault konzipierte das für seine Zuverlässigkeit und Robustheit bekannte Fahrzeug in erster Linie für die internationalen Märkte, in denen klassische Stufenhecklimousinen besonders beliebt sind. Die Einführung weiterer Modelle, die den Anforderungen des malaysischen Marktes entgegenkommen, ist geplant.

Um von der Expansion des malaysischen Automobilmarkts zu profitieren, wird Renault außerdem sein Vertriebsnetz in dem südostasiatischen Land bis 2016 auf 25 Händlerbetriebe ausbauen.

Renault wurde in Malaysia vor allem durch seine Sportmodelle bekannt, vor allem durch den Mégane R.S., der hier seit 2010 verkauft wird, und den Clio R.S., der seine Premiere im Rahmen des Grand Prix von Malaysia 2013 feierte. Auch mit dem SUV-Modell Renault Koleos ist die französische Marke in Malaysia präsent.

Seit 2003 arbeitet Renault in Malaysia mit Tan Chong Motors zusammen. Die Unternehmensgruppe Ton Chong Group ist spezialisiert auf Montage, Vertrieb und Service von Fahrzeugen sowie die zugehörigen Finanzdienstleistungen wie Leasing und Versicherungen. Sie ist exklusiver Vertriebspartner von Renault und Nissan in Malaysia.

Unser Standort